„Das Wunder von R.” von Francesca Cavallo erschienen

Eine revolutionäre Weihnachtsgeschichte von Francesca Cavallo, Co-Autorin des internationalen Bestsellers „Good Night Stories for Rebel Girls”

Es ist kurz vor Weihnachten, als Manuel, Camila und Shonda Greco-Aiden zusammen mit ihren beiden Müttern in der Stadt R., ihrem neuen Zuhause, ankommen. Ein Ort, der sicher scheint und an dem nichts passiert. Weil... eben einfach gar nichts passiert. Niemand spricht mit Fremden, keiner kommt aus sich heraus. Denn solange alle still sind und sich voneinander fern halten, gibt es auch keine unvorhergesehenen Gefahren. Als ein geheimnisvoller Brief vom Nordpol angeflogen kommt und die neu Zugezogenen plötzlich an der Rettung des Weihnachtsfests beteiligt sind, beginnt für die ganze Familie ein rasanter Wettlauf gegen die Zeit. Die selbstbewussten Greco-Aiden Kids, die frech-fröhliche Nachbarin Olivia und zehn arbeitswütige Elfen sorgen dafür, dass die Menschen aus R. in diesem Jahr nicht ohne Geschenke bleiben und den Wert der Gemeinschaft wiederentdecken. Eine abenteuerliche Geschichte für Kinder und Erwachsene, die wissen, dass jede Regel mindestens einmal hinterfragt werden sollte und Vorurteile zu nichts Gutem führen.

„Das Wunder von R.” ist Francesca Cavallos erstes Buch nach ihrem Welterfolg „Good Night Stories for Rebel Girls”. Und es ist aus vielen Perspektiven eine revolutionäre Weihnachtsgeschichte. Ein modernes Familienbild, die Stärke kindlicher Selbstwirksamkeit und der unbedingte Glaube an das Gute im Menschen, machen „Das Wunder von von R.” zu einer Geschichte, die aus Sicht von Heike Faller (Autorin der Bestseller „Hundert” und „Freunde”) das Zeug zu einem neuen Kinderbuchklassiker hat.

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen